Loading

„Der Fokus war zu eng“

placeholder article image
„Christian Drosten in Deutschland, Anthony Fauci in den USA oder Anders Tegnell in Schweden wurden in den Medien fast schon als Popstars gehandelt.“

Foto: Michael Kappeler/Pool/AFP/Getty Images

Auch der Glaube, dass Corona eine Strafe Gottes ist, enthält eine Form von Wissen, die von unserem modernen Bewusstsein allerdings weit weg zu sein scheint. Aber auch im wissenschaftlichen Weltbild gibt es verschiedene Perspektiven.

der Freitag: Herr Bogner, die Bildungsministerin Anja Karliczek sagte im vergangenen Frühjahr, wissenschaftliche Erkenntnisse leiteten die Politik wie selten zuvor. Eigentlich eine gute Botschaft, oder?

Alexander Bogner: So ist es. Weil man froh sein kann, wenn die Politik sich nach den Fakten und den wissenschaftlichen Erkenntnissen richtet. Wir hatten ja damal…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.