Loading

Das Gegenteil zum Oscar

placeholder article image
Ihre Filme sind ein Kosmos der Stimmung amerikanischer Linker. Sie selbst bevorzugt den leisen, unparteiischen Auftritt

Foto: Pascal Le Segretain/Getty Images

Man soll vorsichtig sein mit Voraussagen, aber zwei Dinge scheinen ziemlich sicher: Eine weitere Frau wird in nächster Zeit den Oscar für die beste Regie erhalten (und damit Kathryn Bigelow von ihrem Ausnahmestatus als einzige Frau mit Regie-Oscar erlösen). Und ihr Name wird nicht Kelly Reichardt sein. Natürlich wäre es grandios, wenn es doch anders käme, aber in Wahrheit ist es auch gut so. Denn Reichardt, die ihren neuen Film First Cow in diesen Tagen auf der Berlinale vorstellt, ist eine so eigensinnige Independent-Filmerin, dass ihre Werke auch in einem reformierten, von mehr Frauen und mehr Diversität bestimmten Holly…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.