Loading

Mein Geist in Eurer Seele

Mia san mia“ – seit nunmehr 73 Jahren gibt es die CSU, davon 70 Jahre als Regierungspartei. „Die tun so, als hätten sie Bayern erfunden“, sagt der Maler und Aktionskünstler Wolfram Kastner, „die Alpen und den Chiemsee – und natürlich auch den Freistaat.“

Zumindest das Letzte stimmt nicht. Den „Freistaat Bayern“ hat vor über 100 Jahren Kurt Eisner ausgerufen, und der war in der Unabhängigen Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, der USPD. Kastner hat schon vor Jahren versucht, ein Porträt des ersten bayerischen Ministerpräsidenten in die Staatskanzlei zu bringen. Der damalige Landesvater Horst Seehofer aber verwehrte die Aufhängung. Die Fotogalerie im Haus zeige nur die Ministerpräsidenten ab 1945; sonst müsse man in die Reihe ja auch Gustav von Kahr aufnehmen, der beim Hitlerputsch 1…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.