Loading

BürgermeisterIn

A

Ada Colau Ein Sturm tobt auf der iberischen Halbinsel. Politisches Chaos ist in Katalonien dieser Tage die Regel. Das Unabhängigkeitsreferendum und seine Folgen haben die Region erschüttert und Präsident Puigdemont in politisches Exil gezwungen. Doch eine Frau trotzt diesen Widrigkeiten auf ihre Art. Barcelonas Bürgermeisterin Ada Colau. Die ehemalige Aktivistin verfolgt klar ihre Linie: keine Linie. Vor der Übernahme ihres jetzigen Amtes noch eindeutig pro Unabhängigkeit positioniert, ist ihre Meinung nun umso ambivalenter. Sie bewegt sich zwischen den starren Fronten.

Während Colau zwar weiterhin für ein Unabhängigkeitsreferendum eintritt, möchte sie das bestehende nicht anerkennen. Sie fordert Verhandlungen der beiden Regierungen. Das kompromissbereite Stadtoberhaupt (Bruno Press…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z