Loading

Träumen mit den Praktikern

placeholder article image
„Wir haben aus dem Jahr 2015 gelernt", beschwor Annegret Kramp-Karrenbauer als zentrales Mantra der Veranstaltung

Fotos [M]: Jens Jeske/Imago, Odd Andersen/AFP/Getty Images

Bayerns CSU-Innenminister hat am späten Montagnachmittag in Berlin rein illustrative Aufgaben, er scheint das zu genießen. Entspannt steht Joachim Herrmann am Talk-Pult, lächelt ins Foyer des Konrad-Adenauer-Hauses der CDU, hinter ihm liegen knapp fünf Stunden Workshop, „Innere Sicherheit und Abschiebepraxis“ war das Thema, das Herrmann mit Baden-Württembergs CDU-Chef Thomas Strobl moderieren durfte. Jetzt bittet CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak um die Ergebnispräsentation. Aber da Strobl die gleich in toto übernimmt, braucht Herrmann nur noch ein bisschen zu säuseln: dass es ja nicht selbstverständlich sei, …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.