Loading

Maschine essen Mensch auf

placeholder article image
Ulrich Hachulla, Arbeiter am Containerstapelfahrzeug, MdbK

© VG Bild-Kunst Bonn, 2019

Einst diagnostizierte der Philosoph Günter Anders, dass wir in einer Technokratie leben. Technik sei zum „Subjekt der Geschichte“ geworden und wir Menschen lediglich „mitgeschichtlich“. Eine Ahnung davon gibt die Ausstellung Der optimierte Mensch des Museums der bildenden Künste in Leipzig in Kooperation mit dem Verein Industriekultur Leipzig e. V. In Sachsen ist Jahr der Industriekultur.

Die Ausstellung führt durch die vier Stufen der industriellen Entwicklung von Industrie 1.0 bis 4.0, also von der Frühindustrialisierung mit Dampfmaschinen (1.0), über die Elektrifizierung (2.0), die Automatisierung (3.0) bis hin zur Digitalisierung (4.0). Faszinierend: Irgendwo zwischen Industrie 3.0 und 4.0 …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.