Loading

Mama, wie heißen die Stiefel auf Russisch?

In meinem Kofferraum fährt seit Weihnachten ein Schlitten mit. Der Schlitten sieht nicht aus wie ein klassischer Schlitten, kein schönes Holz, kein Seil zum Ziehen, das an Bullerbü denken lässt und „Kindheit“ als Begriff des Glücks. Der Schlitten ist blau-weiß-schwarz, er hat ein Lenkrad, Bremsen und glitzernde Aufkleber, die wie Leuchten aussehen sollen, eine Art Schneemobil, mein Sohn sagt, das könnte ein „Weltraumfahrzeug“ sein.

Als Weltraumfahrzeug stand das Ding in meinem Wohnzimmer, es wurde viel bestiegen und bespielt, jetzt sind da Kratzer auf dem Parkett, im Kofferraum kein Platz mehr für andere Dinge und auf der Erde kein Schnee. Also fahren der Schlitten und ich zusammen durch den frühlingshaften Winter.

Eine der schönsten Sagen über fremde Sprachen, die sich leider als unwahr …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.