Loading

Bestie in der Bestie

Es gibt eine Szene in Ruben Östlunds Kunstwelt-Satire The Square, die durch die Goldene Palme für den Film in Cannes eine gewisse Bekanntheit erlangte: Die Freunde und Sponsoren des Museums sind zu einem Galadinner eingeladen, das von der Performance eines Künstlers namens Oleg begleitet werden soll. Aus dem Off ertönen Dschungelgeräusche, eine Männerstimme erzählt etwas von einem Tier, das auf der Jagd sei, und von der Angst, die es riechen könne. Dieser Oleg mimt eine Art Affenmensch, er hat seine Arme auf zwei kurze Krücken gestützt, so dass er auf allen vieren und doch gleichzeitig auf Augenhöhe mit den Anwesenden um die Tische pirschen kann. Die Kunstfreunde finden das amüsant, bis Oleg sich einer jungen Frau nähert, sie beschnüffelt, betatscht, an den Haaren packt und auf den Bode…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.