Loading

Kleinanleger

placeholder article image

Foto: Arne Weychardt/Agentur Focus

A

Aufstand Weil sich im Netz eine Reihe von Kleinanlegern zusammengefunden hatte, geriet ein milliardenschwerer US-Hedgefonds an den Rand einer Katastrophe. Es wäre die größte Pleite für die Banker seit 1990 gewesen.

Auf der Social-Media-Plattform Reddit planten viele Menschen einen strategischen Angriff auf den Fonds. Sie kauften massenhaft Anteile von Gamestop, einem Unternehmen, das Computerspiele in Filialen verkauft – ein aussterbendes Geschäft. Weil absehbar war, dass Gamestop pleite gehen wird, gingen große Hedgefonds – wie üblich – „short“, sie wetteten auf sinkende Kurse und verkauften Aktien, die sie noch gar nicht hatten (➝ The Big Short): so genannte Leerverkäufe, um aus der Misere Gewinn zu schlagen. Das passte vielen Reddit-Usern ni…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z