Loading

Wer ist hier eigentlich ohne Empathie?

placeholder article image
Greta Thunberg konfrontiert Politiker und Wirtschaftsbosse furchtlos mit ihrer Furcht vor den Folgen des Klimawandels

Foto: Maja Hitij/Getty Images

Jede Generation hat ihre eigenen Idole. Die Schwedin Greta Thunberg ist durch ihren Auftritt beim UN-Klimagipfel weltweit bekannt geworden. Kürzlich hat sie die Manager und Politiker beim Weltwirtschaftsforum adressiert: „Ich will, dass ihr in Panik geratet, dass ihr die Angst spürt, die ich jeden Tag spüre.“ Seit dem Hitzesommer protestiert sie jeden Freitag vor Schwedens Parlament für die Einhaltung der Klimaziele. Ihre Reden werden im Netz zigfach geteilt, man kann aber auch beobachten, wie ihr auf Twitter und in den sozialen Netzwerken Attribute wie „verhaltensgestört“ und „geisteskrank“ verpasst werden.

Jeden Anstand verliert hi…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.