Loading

Entwirklichung der Welt

In den Netzen machte eine Meldung die Runde: Ein syrischer Flüchtling sei nach langem Warten vor dem Lageso, dem Landesamt für Gesundheit und Soziales in Berlin, erkrankt und an hohem Fieber gestorben. Diese Meldung, die ein Flüchtlingshelfer mit einem Facebook-Post in die Informationsnetze einspeiste, erwies sich kurz darauf durch die Angaben der Polizei und das Geständnis des Urhebers als frei erfunden. Die Reaktionen auf diesen Fake schwanken zwischen Häme, Mitleid und Beschämung. Die nun also auch! Reicht es nicht, wenn uns Pegida und AfD mit Propagandalügen kommen? Und glauben die einen wie die anderen bereitwillig jede Lüge, wenn es nur zum Weltbild und in die Strategien der Hysterisierung passt?

Es lohnt hier ein Blick auf die Veränderungen im Umgang mit Nachrichten, Informatione…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.