Loading

Bloß nicht beim Leben erwischen lassen!

placeholder article image
Breel Embolo, Schweizer Nationalspieler und zur Zeit bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag

Foto: Norbert Schmidt/Imago Images

Breel Embolo ist ein bekannter Fußballspieler. Der Stürmer wurde als größtes Talent der Schweiz gepriesen, Schalke 04 gab viel Geld für ihn aus, mittlerweile dient Embolo der sportlich höherwertigen Borussia aus Mönchengladbach. Vor gut einer Woche hat er sich einen Namen über die Blase seines Sports hinaus gemacht. Weil er an einem Abend gleich mehrere Corona-Regeln brach: nach 21 Uhr unterwegs gewesen, mutmaßlich an einer Party mit diversen Damen teilgenommen, über die man sagte, sie seien leicht bekleidet gewesen (und damit ist nicht der Mund-Nasen-Schutz gemeint), schließlich bei Eintreffen der Polizei übers Dach in eine fremde Wohnung geflüchtet…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.