Loading

Der Radikalkatholik

placeholder article image
Gegen Macrons Drang zur Modernisierung beschwört Wauquiez das ländliche, aus seiner Sicht ewige Frankreich

Foto: Lionel Bonaventura/AFP/Getty Images

Unbestreitbar ist es Emmanuel Macron gelungen, die Parteienlandschaft umzupflügen. Die Parti socialiste (PS) hat er mit seiner Bürgerbewegung La République en Marche (LREM) dezimiert. Von einst über 300 Mandaten in der Nationalversammlung haben die Sozialisten noch 29. Auch die konservativen Republikaner (Les Républicains/LR) ließ der Präsident nicht ungeschoren. Jene republikanischen Abgeordneten, die sich auf seine Seite schlugen, nennen ihre Fraktion „Les Constructifs“ und haben im Dezember die neue Partei Agir, la droite constructive (kurz: Agir) gegründet. Ihr Sprecher Franck Riester versteht sich als Teil der Macron-Mehrheit, …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.