Loading

„Joe Kaeser glaubt das wirklich“

placeholder article image
„Von 2020 ist abhängig, wie das Jahrhundert verläuft“, sagt Luisa Neubauer

Foto: Heike Blenk

Vergangene Woche sprach Siemens-Boss Joe Kaeser mit ihr über das Klima. Kurz danach war Fridays-for-Future-Aktivistin Luisa Neubauer zu Gast im Freitag-Salon.

der Freitag: Frau Neubauer, Fridays For Future ist ein Jahr alt, gerade hat der Siemens Chef Ihnen einen Aufsichtsrat-Posten angeboten. Da ist viel passiert …

Luisa Neubauer: Das kann man so sagen, ja.

Sie werden „das deutsche Gesicht der Bewegung“ genannt, „unsere Greta Thunberg“. Ist Personalisierung für solch eine Bewegung gut oder schlecht?

Beides. Sie ist hilfreich, weil die Öffentlichkeit Ansprechpartnerinnen und Identifikationspersonen braucht, weil man emotional sein darf und persönliche Geschichten teilen kann, die im Politisc…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.