Loading

Bundeswehr

placeholder article image

Foto: Christian Thiel/Imago Images

A

Auslandseinsätze Friedenserhaltung und Friedenssicherung – peacebuilding und peacekeeping – so lautet der offizielle Auftrag der Bundeswehr, wenn sie im Ausland agiert. In Nachkriegsdeutschland taten sich Politik und Gesellschaft verständlicherweise zunächst schwer damit, deutsche Streitkräfte wieder auf fremden Boden zu lassen. Außerhalb des Nato-Gebietes manövriert die Bundeswehr erst seit der Wiedervereinigung.

Aktuell ist sie auf drei Kontinenten in zwölf Einsätzen unterwegs. Offiziellen Angaben zufolge sind dabei etwa 4.000 Soldatinnen und Soldaten in Afghanistan, im Kosovo, in Jordanien, Syrien, im Irak, in Mali, im Libanon, Sudan, Südsudan, in der Westsahara, im Jemen sowie auf See am Horn von Afrika und im Mittelmeer eingesetzt. In Zusa…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z