Loading

Mit Playmobil wär's geiler gewesen

placeholder article image
Wolfram Labaule (Uwe Ochsenknecht) in Kostüm und Maske für die Hamlet-Probe. Leider agiert Harald Schmidt nicht als Puppenspieler

Foto: SWR/Violet Pictures/Maor Waisburd

Harald Schmidts beste Zeit fiel mit der letzten Blüte des Mediums Zeitung zusammen. Nun hat er die Idee zu einer Fernsehserie geliefert, die Labaule & Erben heißt (zu sehen in der SWR-Mediathek) und von einem Zeitungsverleger handelt, Wolfram Labaule. Der wird nach dem Tod von Vater und Bruder – beide sind mit dem Segway verunglückt – in die Rolle des Geschäftsmanns gedrängt, obwohl er zeit seines Lebens lieber auf einer Luftmatratze Bücher las. Uwe Ochsenknecht spielt diesen Verleger wider Willen, und wie er sich in den Erbstreitigkeiten erst gegen die Mutter durchsetzt, um dann festzustellen, dass es in di…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.