Loading

Abschotten und wegessen

Wenn die Agrarindustrie in den Berliner Messehallen zur Grünen Woche einfamilienhausgroße Erntemaschinen und Hightech-Massenställe präsentieren wird, tagt zum zehnten Mal die Berliner Welternährungskonferenz. Beim Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) wollen Politik und Wirtschaft „Die Zukunft der tierischen Erzeugung gestalten – nachhaltig, verantwortungsbewusst und leistungsstark“, so das Motto der diesjährigen Tagung. Es gelte, schreibt CSU-Landwirtschaftsminister Christian Schmidt in seinem Grußwort, „einen fairen Ausgleich zu finden zwischen der weltweit steigenden Nachfrage nach tierischen Produkten und der Erfüllung der Pariser Klimaziele“.

Nun, nach diesem „Ausgleich“ kann man lange suchen. Warum man ihn nicht finden wird, erklärt Schmidts Ministerium in einer Broschüre m…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.