Loading

Geldautomat

A

Abzocke Mit meinen 25 Jahren gehöre ich zur Generation Bargeldlos, und das klappt prima. Nur die Spätverkaufsstellen sind ein Problem. So passierte mir schon häufiger, dass ich ohne Geld in der Tasche, dafür mit dem Wunsch nach einem Bier (Zeche) vor der Tür des Späti stand. Zum Glück haben mittlerweile viele Spätis einen ATM,eine automated teller machine, vor ihrem Laden. Gerade in Berlin-Neukölln sind allerdings viele manipuliert. Beim Abheben werden die Daten der Karte kopiert, Betrüger haben freien Zugang zum Konto des Inhabers. Man nennt das skimming. Was darauf folgt, ist ein nervendes Prozedere: Karte sperren, neue bestellen, eine Anzeige bei der Polizei sowie tagelanger E-Mail-Verkehr mit dem Bankinstitut, um das gestohlene Geld zurückzufordern. So stellt sich mir jedes Mal …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z