Loading

„Das nervt mich“

placeholder article image
Andrej Holm hat seit dieser Woche keine politischen Probleme mehr. Michael Müller schon Fotos: Marc Beckmann für der Freitag

In Berlin ist die rot-rot-grüne Regierung noch keine hundert Tage im Amt, da steckt sie bereits in einer Koalitionskrise: Auf Druck von SPD und Grünen musste der Bau-Staatssekretär und Gentrifizierungskritiker Andrej Holm zurücktreten. Die Linkspartei ist darüber schwer verärgert. Holm war vorgeworfen worden, über seine Verpflichtung als Stasi-Offizier nicht die volle Wahrheit gesagt zu haben.

Jakob Augstein: Herr Müller, warum haben Sie verlangt, dass der Bau-Staatssekretär Andrej Holm zurücktreten muss?

Michael Müller: Das hat er sich ganz wesentlich selbst zuzuschreiben. Wir haben ihm als Koalition eine Chance zur Mitarbeit eingeräumt. Es gab keine Vorv…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.