Loading

Kartoschka oder der gute Nussmix?

placeholder article image
Fachwerkhäuser sind beachtenswert, wenn man aus Russland kommt

Foto: Lukas Schulze/Getty Images

Ich sitze in der S-Bahn. Draußen liegt Schnee. Ganz wenig. Als trieze er uns nur. Auf diesem Müllhalter, der am Fenster hängt, diesem obligatorischen Müll-Behältnis einer S-Bahn, steht ein Pappbecher. Er ist rot, und er gehört mir. Daneben steht eine Packung Studentenfutter, der gute Mix, Nüsse und Beeren, getrocknete Cranberries und so. Den hat meine Mutter dahin gestellt. Für mich. Falls ich Hunger habe. Oder Hunger kriege. In der S-Bahn.

Meine Mutter und ich, wir fahren mit der S-Bahn nach Herrenberg. Herrenberg ist eines dieser kleinen süddeutschen Städtchen, ein Marktplatz, ein Kino, eine Apotheke und eine Pizzeria auf dem besagten Marktplatz, vielleicht ein Grieche, eine Drogeri…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.