Loading

Intrigen im Paradies

placeholder article image
Kandidaten für das reale Biosphere-2-Projekt, 1988 in Arizona Foto: Roger Ressmeyer/Corbis/Getty Images

Hermetisch abgeriegelt unter einer Kuppel aus zentimeterdickem Panzerglas: Das in der Wüste von Arizona errichtete Habitat namens Ecosphere 2 verfügt über mehrere sogenannte Biome, künstliche Gegenden, darunter eine Savanne, ein Regenwald und ein kleines, dafür aber äußerst artenreiches Meer mit eigenem Korallenriff.

Der Luftdruck in diesen Biomen wird von riesigen mechanischen Lungen kontrolliert. 2.000 Sensoren messen „alles, von der Bodenatmung bis zum Salzgehalt des Meeres“. Die gesamte Anlage verbraucht Tausende von Kilowattstunden Energie pro Tag einzig und allein, um diese Frage zu beantworten: Können acht Menschen zwei Jahre lang mit dem überleben, was sie selbst produ…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.