Loading

Musik für das gute Gewissen

placeholder article image
Gegen den Aachener Rapper Danger Dan ist nichts zu sagen: Er macht schöne Klaviermusik mit lustig nachdenklichen Texten

Foto: Carsten Thesing/Imago

Das vergangene Jahr möchte man gerne zu den sogenannten Akten legen, aber ein wenig müssen wir uns noch mit ihm beschäftigen, denn etwas wird bleiben. Die Hörerinnen und Hörer von Radio Eins haben ihre Jahrescharts gewählt und auf den Plätzen eins bis drei befindet sich der Künstler Danger Dan. Das ist nicht nur ein Rekord bei dem Sender, es könnte auch wirklich gar nichts den noch ein bisschen anhaltenden Zeitgeist besser beschreiben als sein konsensualer Siegeszug.

Gegen Danger Dan ist nichts zu sagen. Er macht schöne Klaviermusik mit lustig nachdenklichen Texten im Geiste von Kreisler und Grönemeyer. Singt Liebeslieder zu Streicher…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.