Loading

Lebe völlig ungeniert

placeholder article image
Er hat keine Geheimnisse mehr: Tadzio Müller

Foto: Nikita Teryoshin

Hallo? Ja, Sie da. Müller mein Name. Tadzio Müller. Klar, wir kennen uns nicht persönlich, aber vielleicht kennen Sie ja meinen HIV-Status, meine sexuellen Vorlieben und Drogenkonsumgewohnheiten oder meine Positionen zu Klimagerechtigkeit. Wieso Sie diese kennen sollten, fragen Sie? Nun ja, wenn Sie Leser*in des Freitag sind, sich gelegentlich auf Twitter aufhalten oder in den vergangenen Jahren an linksgrünversifften Diskussionen teilgenommen haben, könnten Sie über meine „Post-Privacy“-Strategie gestolpert sein, die ich so zusammenfassen würde: allen alles sagen.

Das hat zwei Vorteile: erstens gibt es nichts, das rechte Trolle (oder Sicherheitsdienste oder Vorgesetzte bei meinem letzten Job oder wer auch immer)…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.