Loading

Der Kommunismus ist …?

placeholder article image

Illustration: Susann Massute für der Freitag

Das Maxim Gorki Theater in Berlin gilt als besonders kosmopolitisch, und kaum ein Dramaturg passt hier besser hin als Aljoscha Begrich. Der 1977 im tschechischen Brno Geborene studierte Verschiedenes in Berlin, Buenos Aires und Mexiko-Stadt und arbeitete unter anderem in New York. Jetzt in Berlin.

Was mögen Sie an Angela Merkel?

Ihren Satz: „Wenn wir jetzt anfangen, uns noch entschuldigen zu müssen dafür, dass wir in Notsituationen ein freundliches Gesicht zeigen, dann ist das nicht mein Land.“

Welches Buch haben Sie zuletzt nicht zu Ende gelesen?

Georges Perec: Anton Voyls Fortgang, 800 Seiten ohne Verwendung des „e“ – ein Meisterwerk, von dem ich fasziniert war, dem ich aber nicht folgen konnte.

Würden Sie gerne öfter Fahrrad fahren…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.