Loading

Heilsame Trägheit

placeholder article image
Mercron haben viel vor mit Europa. Nur können sie es auch umsetzen?

Foto: Guido Bergmann/Bundesregierung/Getty Images

Eine Figur balanciert auf dem Hochseil, unter ihr liegt, durch ein Gewirr von Strichen angedeutet, der Eiffelturm. Der Komet von Paris hat Paul Klee seine Zeichnung von 1918 genannt und einen Seiltänzer abgebildet, der zwischen den Welten – einem weiten Himmel der Ideen und dem Abgrund der Realitäten – zu schweben scheint. Damals galt das Werk als Sinnbild für die Suche nach neuem Lebensmut, seit der Erste Weltkrieg die Zivilisation der Barbarei geopfert hatte. Der „Komet“ konnte abstürzen oder emporsteigen.

Wollte jemand darin ein Gleichnis für den derzeitigen Zustand der Europäischen Union sehen, wäre das alles andere als verstiegen. Die Fallgesetze ziehen sie …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.