Loading

1992: Höllenfahrt

placeholder article image
Und immer wieder geht es auch um die großen Symbole Foto: Romano Cagnoni/Getty Images

Zu den Gründen für den Ausbruch des bosnischen Krieges (1992 – 1995), über seine Dynamik, erst recht die Schuldfrage sind sich die einstigen Kriegsparteien und ihre politischen Erben so uneins wie vor 25 Jahren. Gestritten wird über die Opferzahlen, sogar über den Tag des Kriegsbeginns. Eine interesselose Forschung gibt es so gut wie nicht, und wenn doch, dann nur im Ausland. Der Grundkonflikt von damals ist ungelöst. Ernsthafte Versuche zu seiner Überwindung bleiben schon lange aus. Da muss es niemanden wundern, dass der alljährlichen Zerreißprobe für den Staat Bosnien-Herzegowina wieder einmal um ein Symbol geht. Diesmal ist es der „Tag der Republik“, der 9. Januar, an dem vor einem Viertelja…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.