Nr. 14/2020
02.04.2020
Platzhalter Titelbild der Ausgabe

Illustration: der Freitag

Meinung

Politik

Wochenthema

Kultur

Corona Wir haben Künstler und Kulturschaffende gefragt, wie sie während der Krise über die Runden kommen
Kunst Hans Baluschek malte das Prekariat. Konservativen war das zu trist, Linken zu wenig revolutionär
Corona Celebrities Ist Britney Spears eine echte Sozialistin und Christian Drosten der bessere Robbie Williams?
Schulschließung Das Zuhause soll jetzt Lehranstalt sein. Ob das gut geht, ist auch eine soziale Frage
Interview Moritz von Uslar schrieb einen Bestseller über eine ostdeutsche Kleinstadt. Er besuchte sie nochmal
Literatur Woody Allen hat seine Autobiografie geschrieben. Man liest sie mit gemischten Gefühlen
Literatur Quarantäne im Château? In Frankreich gibt’s Streit um reiche Schriftsteller
Biografik Christoph Ribbat erzählt das letzte Jahrhundert in Gestalt einer Gymnastiklehrerin
Literatur Tom Kummer erzählt von einem Mann, der seine Frau verloren hat
Literatur Ulrich Becks „Risikogesellschaft“ ist heute aktueller denn je
Streaming „Disney+“ ist nun auch bei uns empfangbar. Eine intellektuelle Überforderung muss niemand befürchten
Verzicht Wenn nur noch gestreamt werden kann, wächst die Sehnsucht nach dem Kino als Erlebnis
Serien Michael Pekler verliert bei den Predigern der „Righteous Gemstones“ den Glauben. Spoiler-Anteil: 11%
Fragebogen Mark Benecke kauft jeden Monat die „Titanic“ und fühlt sich in der Deutschen Bahn zu Hause

Alltag

Augstein & Blome